Sprachlos

Die alten Leute machen unsere Welt in damit das Leben der Kinder und ihre Zukunft kaputt.
Die alten Leute hängen an den alten Gewohnheiten, sie denken nur an sich. Ihre Kinder lernen nur Schlechtes von ihnen, das man nicht für das Leben braucht. Die alte Geschichte ist tot und sollten wir ein neues Leben aufbauen. Die alten Leute denken nur an heute und nicht an morgen, weil sie alt sind und nicht mehr über unsere Zukunft nachdenken möchten. Sie sollen aber besser lernen, ihren Jungen und Mädchen und auch schon den kleinen Kindern Gutes beizubringen.
Die alten. Leute haben uns auf die Welt gebracht, warum also tun sie nichts Gutes sondern nur Schlechtes? Sie lassen uns einfach fallen und machen unsere Zukunft kaputt.
Wenn die alten Leute mehr nachdenken würden, wäre es besser für die ganze Welt , die Freiheit, den Frieden, die Sicherheit. Gute Schulen, gute Zukunft, glückliches und friedliches Leben. Kinder, die sich frei bewegen und ihr Leben genießen können.

Wir sind Kinder und unsere Eltern bringen uns nur Schlechtes, das wir nicht zum Leben brauchen.

Wir wollen Freiheit, Sicherheit, gute Schulen, gute Zukunft und das Leben genießen.
Rassismus muss aussterben, wir sind Kinder, wir wollen zusammen leben, egal ob schwarz oder weiß.

Mensch ist Mensch.
Filimon frei sein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.